‪Stanzer Sonnenweg‬

تعليقات حول - ‪Stanzer Sonnenweg‬, ‪Stanz im Murztal‬


4.0
تعليقين
ممتاز
‪0‬
جيد جدًا
‪2‬
متوسط
‪0‬
سيئ
‪0‬
سيئ جدًا
‪0‬

Levi_Sky
تيرول, النمسا1,463 مساهمة
يوليو 2020
‪Leider sind bei uns in Europa nur wenige Wanderwege angelegt, während in Amerika jeder noch so kleine und Unwichtige Felsen seine eigene Seite hat. Ich finde zumindest die Themenwege haben sich einen Eintrag verdient, und deswegen sehen wir uns heute den Sonnenweg in der Stanz an.

Von der Autobahnabfahrt Kindbergdörfel geht es ein paar Kilometer Richtung nirgendwo bis man den Parkplatz bei der Freiwilligen Feuerwehr erreicht, wo es auch Infomaterial gibt. Hier startet unsere Wanderung, die wir gegen den Uhrzeigersinn in Angriff nehmen, mit leichter Verzögerung. Ein Einheimischer fragte uns ob wir den Sonnenweg gehen, und als wir bejahen fühlte er sich dazu berufen seine halbe Lebensgeschichte zu erzählen. Nett.

Man marschiert die 9,irgendwas Kilometer auf unterschiedlichen Terrain. Von taunassen Wiesen geht es über Asphalt und Forststraße zu schmalen und verwurzelten Waldwegen. Bei letzteren ist dann schon eine gewisse Vorsicht und Trittsicherheit gefragt. Die Gesamtsteigung ist mit etwa 350 Höhenmeter zwar gering, allerdings gilt es ein paar giftige Rampen zu überwinden. Eine davon ist die Schnaps-Leitn (Leitn = ansteigende Wiese). Hier wird zwar nichts ausgeschenkt, aber auf den Büschen wächst alles mögliche zur Herstellung eines Edelbrandes. Hauptthema des Weges ist die Sonne und das Licht (Ist es wahr). Es stehen zahlreiche Skulpturen entlang des Weges, welche von diversen Vereinen und Firmen gespendet wurden. Schön das hier ein ganzer Ort zusammen gehalten hat. Bei jedem Werk ist auch eine Infotafel. Um deren tieferen Sinn zu verstehen muss man aber einen gewissen esoterischen Einschlag besitzen.

Ansonsten gibt es eine Schaumühle, die eine kurzen Umweg erfordert, eine alte Schmiede mit Rauchküche, wo am Wochenende auch gekocht wird, zwei alte Kapellen, ein Biotop, und eine kleine Kirche können besichtigt werden, und mehrere kleine Überraschungen erwarten den Wanderer. Dazu zählen Infos über Tiere und Pflanzen, aber auch eine Flirt-Bank für jung und alt verliebte. Neben den Gasthöfen im Ort gibt es entlang des Weges zwei Brunnen mit eingefleischten Getränken zur Selbstentnahme. Eine Preisliste gibt es nicht, man vertraut auf den ehrlichen Wanderer.

Die Markierung des Weges erfolgt mit einen Sonnensymbol, manchmal muss man etwas gucken wo es weiter geht, vor allem über eine Wiese wo es keine Weg gibt. An einer Stelle muss man Futterstelle für Rinder passieren. Hier ist es entsprechend schlammig und dreckig, und Wanderer mit Hunden müssen aufpassen. Der Spuk ist zwar nach 20 Metern vorbei, ein herum gehen währe aber trotzdem besser gewesen.

Der Weg hat sich einen Eintrag verdient und bekommt 4/5.‬
كُتب بتاريخ 10 يوليو 2020
يعبر هذا التعليق عن الرأي الشخصي لأحد أعضاء Tripadvisor ولا يعبر عن رأي شركة TripAdvisor LLC.

Levi_Sky
تيرول, النمسا1,463 مساهمة
يوليو 2020
‪Leider sind bei uns in Europa nur wenige Wanderwege angelegt, während in Amerika jeder noch so kleine und Unwichtige Felsen seine eigene Seite hat. Ich finde zumindest die Themenwege haben sich einen Eintrag verdient, und deswegen sehen wir uns heute den Sonnenweg in der Stanz an.

Von der Autobahnabfahrt Kindbergdörfel geht es ein paar Kilometer Richtung nirgendwo bis man den Parkplatz bei der Freiwilligen Feuerwehr erreicht, wo es auch Infomaterial gibt. Hier startet unsere Wanderung, die wir gegen den Uhrzeigersinn in Angriff nehmen, mit leichter Verzögerung. Ein Einheimischer fragte uns ob wir den Sonnenweg gehen, und als wir bejahen fühlte er sich dazu berufen seine halbe Lebensgeschichte zu erzählen. Nett.

Man marschiert die 9,irgendwas Kilometer auf unterschiedlichen Terrain. Von taunassen Wiesen geht es über Asphalt und Forststraße zu schmalen und verwurzelten Waldwegen. Bei letzteren ist dann schon eine gewisse Vorsicht und Trittsicherheit gefragt. Die Gesamtsteigung ist mit etwa 350 Höhenmeter zwar gering, allerdings gilt es ein paar giftige Rampen zu überwinden. Eine davon ist die Schnaps-Leitn (Leitn = ansteigende Wiese). Hier wird zwar nichts ausgeschenkt, aber auf den Büschen wächst alles mögliche zur Herstellung eines Edelbrandes. Hauptthema des Weges ist die Sonne und das Licht (Ist es wahr). Es stehen zahlreiche Skulpturen entlang des Weges, welche von diversen Vereinen und Firmen gespendet wurden. Schön das hier ein ganzer Ort zusammen gehalten hat. Bei jedem Werk ist auch eine Infotafel. Um deren tieferen Sinn zu verstehen muss man aber einen gewissen esoterischen Einschlag besitzen.

Ansonsten gibt es eine Schaumühle, die eine kurzen Umweg erfordert, eine alte Schmiede mit Rauchküche, wo am Wochenende auch gekocht wird, zwei alte Kapellen, ein Biotop, und eine kleine Kirche können besichtigt werden, und mehrere kleine Überraschungen erwarten den Wanderer. Dazu zählen Infos über Tiere und Pflanzen, aber auch eine Flirt-Bank für jung und alt verliebte. Neben den Gasthöfen im Ort gibt es entlang des Weges zwei Brunnen mit eingefleischten Getränken zur Selbstentnahme. Eine Preisliste gibt es nicht, man vertraut auf den ehrlichen Wanderer.

Die Markierung des Weges erfolgt mit einen Sonnensymbol, manchmal muss man etwas gucken wo es weiter geht, vor allem über eine Wiese wo es keine Weg gibt. An einer Stelle muss man Futterstelle für Rinder passieren. Hier ist es entsprechend schlammig und dreckig, und Wanderer mit Hunden müssen aufpassen. Der Spuk ist zwar nach 20 Metern vorbei, ein herum gehen währe aber trotzdem besser gewesen.

Der Weg hat sich einen Eintrag verdient und bekommt 4/5.‬
كُتب بتاريخ 1 يوليو 2020
يعبر هذا التعليق عن الرأي الشخصي لأحد أعضاء Tripadvisor ولا يعبر عن رأي شركة TripAdvisor LLC.
هل هناك أي شيء مفقود أو غير دقيق؟
اقترح تعديلات لتحسين ما نعرضه.
تحسين هذا الإدراج